Open/Close Menu

Archiv

Suche nach

SOME GIRL(S)

Kurz vor seiner Hochzeit fährt ein Mann, - Anfang dreißig,Schriftsteller, viele Frauen - durchsLand, um ein paar seiner Ex zu besuchen, ein paar Dinge „geradebiegen“, wie ersagt. Oder will er einfach sichergehen, dass er nichts verpasst hat? Jede Ex-Freundin lebt in einer ...

mehr

NICHTS - Was im Leben wichtig ist

Spiel-Ort:
Kolbenhof, Halle 5
Friedensallee 128, 22763 Hamburg Es fängt alles ganz harmlos an. Es ist Mitte August, der erste Schultag nach den Sommerferien.
Es ist der Tag, an dem Pierre-Anton aussteigt – aus dem Unterricht, aus dem Alltag, aus dem Leben. „Nichts bedeutet ...

mehr

ALS GOTT IN DIE PFÜTZE GLOTZTE

„Brillant. Schlagkräftige, aus dem Bauch geschriebene Dialoge, die direkt aus dem Leben zu kommen scheinen...“ (Die Welt) In Loil Neidhöfers Texten, die der Schauspieler Jens Reichardt liest, begegnen wir Figuren, die sich rabiater Sprach-Artistik bedienen – werden hier ...

mehr

Ubumania

Wegen Krankheit fallen die Vorstellungen von UBUMANIA leider aus!
König Ubu ist ein durchgeknallter Despot –triebgesteuert, infantil, gefräßig, selbstgefällig, habsüchtig, grausam,ungebildet und feige. Mit Hilfe seiner ebenso skrupellosen Frau, einigerungehobelter Schergen und ...

mehr

Der Sturm

Schlechtes Wetter im Paradies? Schiffbruch mit Alkohol? Revolution hinterm Deich? Diese Insel ist anders: Sie ist von Menschen und Geistern gleichermaßen bewohnt, und unser herkömmliches Wissen von der Welt ist vor ungeahnte Herausforderungen gestellt. Das Hamburger ...

mehr

Note Meridionali

Mit dem neuen Programm „Notemeridionali“ setzt Mario Di Leo, einer der besten Vertreter der italienischenCantautori, den überlieferten Erzählungen seines Volkes ein musikalischesDenkmal aus mehrstimmigem Gesang und temperamentvollen Arrangements. Darin gehtes unter anderem um das ...

mehr

In die Nacht

VOM TAG IN DIE NACHT hieß der erste Workshop des Tänzers und Choreografen Antoine Effroy. Das Thema „Nacht“ wurde im zweiten Workshop fortgeführt. Die Dunkelheit bietet Raum für Träume, Illusionen, Fantasien … und die Realisierung von Sehnsüchten. Nach vier Monaten intensiver ...

mehr

Steife Brise

Sie sind wieder da: die Meister der Improvisation. Ohne Textbuch oder Regieanweisung. Atemberaubend spontan spielen sie auf Zuruf alles, was das Publikum will: Eine Szene mit acht verschiedenen Emotionen? Ein synchronisierter Western? Wach, lebendig und erfrischend fegen kreative Böen ...

mehr

INTEGRARE HEISST ERNEUERN!

"Das Stück begeistert kurzweilig und hallt nachhaltig im Echo der eigenen Gedanken nach." (kaipirinha.de) Die Mauer ist unsauf den Kopf gefallen! – Die Mauer ist überhaupt nicht einfach gefallen, wirhaben die Mauer umgestürzt! – Dann habt ihr sie eben uns auf den Kopf ...

mehr

Talking Heads

Ladies and gentlemen, die großenThemen des Lebens warten auf Sie! Der englische Gesellschaftssatiriker AlanBennett stellt uns seine Landsleute und deren Neurosen vor: Sie heißen Susan,Graham, Doris, Irene und Lesley und stehen vor der letzten großen Liebe, derersten großen Karriere ...

mehr

© 2020 LICHTHOF Theater Hamburg