Open/Close Menu

Archiv

Suche nach

Mord nach Spielplan! - Silvestergala

Für die Silvestervorstellung nehmen wir keine Kartenvorbestellungen mehr entgegen!


Die unfertige Elbphilharmonie reckt ihr geschwungenes Dach anklagend in den kalten Dezemberhimmel, als eine Reihe scheinbar zufälliger Todesfälle die Hamburger Kulturszene erschüttert. 

Bald ...

mehr

Mord nach Spielplan!

Für den 22.12. nehmen wir keine Kartenvorbestellungen mehr entgegen!

Die unfertige Elbphilharmonie reckt ihr geschwungenes Dach anklagend in den kalten Dezemberhimmel, als eine Reihe scheinbar zufälliger Todesfälle die Hamburger Kulturszene erschüttert.

Bald häufen sich ...

mehr

Tri Tra Trullala - Kasperl Melchior Balthasar

Hamburger Kindertheaterpreis 2011

„Unschlagbar komisch“
(Hamburger Abendblatt)
 Oh je! Weihnachtschaos bei Schwester Theodora und Schwester Elisabet! Die frommen Nonnen möchten heute die Weihnachtsgeschichte spielen, haben aber anstelle der vielen schönen Krippenfiguren aus ...

mehr

Ding Dong - Jetzt wird's gastlich

"Ein furioser Slapstick ..." (Hamburger Rundschau)
 Sie haben das Wirtschaftswunder, die Jahrtausendwende und Hannelore Kohl überlebt: Die sieben DING DONG Damen mit der Lizenz für Mettigel machen sich wieder an die Arbeit. Ihre Mission ist die perfekte Gastlichkeit.  Wer ...

mehr

10 Fragen

Deutsche Erstaufführung

Christian „Tino“ Thomas, Ende 40, ehemaliger Pathologe, jetzt psychologischer Coach mit eigener Praxis, beantwortet 10 Fragen zu seiner Person für „Psychologie Aktuell“.
Schicht für Schicht wird dabei das Chaos entblößt, das Tino bisher für sein ganz ...

mehr

BESUCH

Siv ist 19, wohnt bei ihrer Mutter und entschließt sich, nicht erwachsen zu werden. Sie bricht die Schule ab, verlässt ihr Zimmer kaum und trifft keine Freunde mehr. Mutters neuer Partner scheint ein entscheidender Störfaktor auf dem Weg in den totalen Rückzug zu sein.

Der ständigen ...

mehr

Supernova (Wie Gold entsteht)

„Eine der gelungensten Produktionen des Jahres im Lichthof Theater. Nicht versäumen.“
(Hamburger Abendblatt)

Goldrausch im Nordschwarzwald. Friedrich, studierter Geologe und erfolgloser Dauerpraktikant, findet mit seiner Mutter Emma und deren Freund Wolf bei Waldarbeiten zufällig ...

mehr

Klub der einsamen Herzen

1967 erschien mit „Sgt. Pepper´s Lonely Hearts Club Band“ der Beatles eines der ersten Konzeptalben der Popmusik. Die zwölf Songs erzählen sehr unterschiedliche Geschichten, Miniaturen, die viel interpretatorischen Freiraum lassen: Mal kleine Alltagsbeschreibungen, mal skurrile und ...

mehr

Last Feminist Performance

Fünf Performerinnen blicken zurück auf Aktionen, Installationen und Anordnungen des feministischen Kunsterbes und öffnen Türen zu einer Art wahrheitssuchendem Archiv. Ihre Körper werden zu Bildern der Erinnerung, während ihre Stimmen gleichzeitig ins Jetzt sprechen. Diese ...

mehr

Politisches Solo - Eine Aktionsform

Es gibt viele Formen aktiver Beteiligung. Einige lassen sich mit wenig Mühe in die Tat umsetzen, andere erfordern größeren Aufwand.

Die Unterschrift bei einer Online-Petition via facebook, der Leserbrief zu einem strittigen Thema, das Engagement in einer Menschenrechtsorganisation ...

mehr

© 2020 LICHTHOF Theater Hamburg