Open/Close Menu

Archiv

Suche nach

Kunst Geschichten

+++Öffentliche Generalprobe am 14.07., 11:00 Uhr, Eintritt 5 €+++

Kunst, in ihren unterschiedlichen Ausdrucksformen, regt zu Nachahmung, Interpretation und eigenen Ideen an. Die Erika Klütz Schule präsentiert Ergebnisse dieser Inspiration und der täglichen Arbeit mit den ...

mehr

THERE IS NO TIME

Für das größte Spektakel im Juli sorgt die Compagnie "G20". Involviert sind unter anderem Laiendarsteller*innen, echte Polizeiautos, Hubschrauber und schwarze Limousinen – eine Langzeitperformance im öffentlichen Raum, bei der sogar die Bundeskanzlerin mitmacht. Die Gruppe There is ...

mehr

Und dann kommt das Wasser

+++ Karten nur über das Thalia Theater +++

Der Hafen. Seine Geschichte und Entwicklung fasziniert und überrascht uns. In dieser Komposition zeigt das Jugendperformance-Ensemble Reset ganz eigenen Zugänge zu allem, was am Hafen passieren kann… Was berührt uns hier? Wonach sehnen wir ...

mehr

Storm – Das Meer – Die Geister – Du!

„Eine glänzend grüne Eidechse sah mich wie verzaubert mit ihren goldenen Augen an!“

Wir verlieren uns in der Natur und finden die Poesie. Wir stehen am Meer und sehen im Untergang den Schimmelreiter als Hoffnung. Die Lyrik und Passagen aus Storms Novellen werden auf dem Theater zu ...

mehr

Kontaktmomente

>> Zum Teaser

Vier Monate lang arbeiten Jugendliche im Alter von 14-21 Jahren aus Altona-Nord zu den unterschiedlichen Facetten des Themas „Kontakt“. Im Mittelpunkt steht hierbei die kreative, tänzerische Auseinandersetzung mit den Gedanken, Erfahrungen und Inspirationen der ...

mehr

We present: Granderath / Oliveira, Alisch / Westphal, Tretau / Müller-Tiburtius

Das Private ist politisch! Drei Performances fragen nach der Realität dieser (feministischen) Weisheit und damit nach Ein- und Ausdrücken eines politischen Subjekts: O.T. (5)von Greta Granderath und Juliana Oliveira, IOS - Individual Optimization Society von Clara Alisch und Kevin ...

mehr

On the bright side of life

Warum möchte jeder auf der Sonnenseite des Lebens sein? Sinddie Straßen dort mit Gold gepflastert? Gibt es da Freibier?

Die Absolvent*innen des Hamburger Schauspiel-Studios Frese präsentieren in Zusammenarbeit mit Regisseur Marc von Henning einen temporeichen, tragisch-komischen ...

mehr

Maidorf

„Eindrucksvoll verwischt von Strolchen die Grenze zwischen Bühne und Publikum und lotet so das Gefühl von Gemeinschaft immer wieder neu aus.“ (Süddeutsche Zeitung)

>> Teaser

Im Jahr 1996 kauft Gerhard Augenthaler die Jugendstilvilla des kleinen Ortes Maidorf und verwandelt ...

mehr

Improtheater: Dilemma - Mal lachen & Chor-Impro

Wie entstehen Meinungen und was ist der Kern eines Dilemmas? Das untersucht die Steife Brise in DILEMMA – MAL LACHEN zusammen mit dem Publikum, das aktiv und direkt demokratisch dabei mitwirkt.
Danach paart sich gefühlvoll-komisches und absurd-poetisches Improtheater mit der ...

mehr

Daily Madness

2. Platz beim Festival EURO-SCENE Leipzig

>>Teaser
"Draeger weiß,Effekte zu setzen und die Spannung zu halten, agiert gekonnt mit Licht undSchatten und hat auch seine Partnerin, die Lampe, im Griff." (Ditta Rudle,tanz.at)

"Die Gelenke der Lampe entsprechen seinen eigenen." ...

mehr

 
© 2017 LICHTHOF THEATER Hamburg