Open/Close Menu

Archiv

Suche nach

TRICKS

Haben sie schon einmal die Unwahrheit gesagt: Über ihr Leben? Über ihren Beruf? Über ihre Herkunft? Und wenn ja: Zu welchem Anlass? Und wenn nein: Hätten sie es manchmal gern getan? Tricks ist eine kritische Hommage an die Tänzerin, Spionin und Hochstaplerin Mata Hari zu deren 100. ...

mehr

WIR SIND ALLE SPINNER

Bine kommt immer zu spät. Sogar zur Theateraufführung! Dabei soll doch heute gemeinsam mit den Kindern ein neues Lied einstudiert werden. Peter und das Publikum müssen warten. Und wenn Bine endlich kommt, hat sie jedes Mal abenteuerliche Ausreden parat: Die Zeit hat sich gebogen, ihr ...

mehr

Und dann kommt das Wasser

Der Hafen. Seine Geschichte und Entwicklung fasziniert und überrascht uns. In dieser Komposition zeigt das Jugendperformance-Ensemble Reset ganz eigenen Zugänge zu allem, was am Hafen passieren kann… Was berührt
uns hier? Welche Ängste bewegen uns an der Wasserkante. Was heißt es ...

mehr

Wach?

Kinderjury-Preis des Westwind-Theatertreffen NRW 2016

"Herausgekommen ist ein Theaterstück, bei dem das in Szene gesetzt wird, was Kinder bewegt und wovon sie träumen." (Deutschlandfunk)

Eine schlaflose Nacht. Die Grenze zwischen Träumen und Erleben, Wachsein und Schlafen ...

mehr

FELA REWIND

Im Jahr 1997 starb der nigerianische Musiker und Aktivist Fela Kuti. Tausende folgten seinem Sarg auf den Straßen von Lagos. Auch im Rest der Welt trauerte man um ihn: Eine Stimme war erloschen, die den Widerstand einer ganzen Generation gegen Ausbeutung und Korruption gestärkt hatte. ...

mehr

STORM – DAS MEER – DIE GEISTER – DU!

"Ein generationenübergreifender Sprech-Chor, Wolfgang Häntsch und starke Lyrik machen Lust auf Storm!"

Zum 200. Geburtstag desHusumer Dichters Theodor Storm ist ein Theaterabend entstanden, der den Staubvom Reclam-Heftchen wischt und mit einem bunt gemischten Bürgerchorvon Menschen ...

mehr

DIE INSEL

Als Athol Fugard 1973 das Stück „Die Insel“ herausbringt, herrscht in Südafrika das Regime der Apartheid. Dort sind zwei politische Gefangene der täglichen Willkür eines sadistischen Aufsehers ausgesetzt. Sie planen eine Aufführung von „Antigone“ für die Mitgefangenen, in ...

mehr

POP UP

Zwei Frauen und ein Stapel verschiedenfarbiger Bücher. Gleichzeitig nehmen beide eins vom Stapel und schlagen es auf. Plötzlich wachsen aus den Büchern Figuren, treten in Beziehung zueinander und erzählen immer wieder neue Geschichten. Inspiriert von Walt Disneys „Fantasia“ ist ...

mehr

Die Hamburger Theaternacht 2017

Zur Hamburger Theaternacht 2017 am 9. September eröffnen rund 40 Theater die neue Spielzeit mit einem gemeinsamen Paukenschlag! Auf einer Reise durch die Nacht können die Besucher dabei die Vielfalt, Einzigartigkeit und Unverwechselbarkeit der Hamburger Theaterwelt erleben und erhalten ...

mehr

1950 vs. 2017

Es ist das Jahr 2017. An der Luruper Hauptstraße finden zwei Kinder eine seltsame Maschine. Wumm - ein Knall. Wenn einer eine Reise macht, dann kann er was erleben. Doch wenn Kinder eine Zeitmaschine finden, die sie ins Lurup der 50er Jahre entführt, was erleben sie dort? Zum Mittag ...

mehr

 
© 2018 LICHTHOF THEATER Hamburg